An alle Mitglieder und Freunde der Philipp-Pfaff-Gesellschaft!

Bei uns erwarten Sie regelmäßig viele interessante Fortbildungsveranstaltungen, zu denen wir Sie jetzt schon sehr herzlich einladen.

Alle Fortbildungsveranstaltungen werden nach der neuen Fortbildungsordnung der LZK BW mit 3 Punkten bewertet!

Merken Sie sich bitte die Termine sowie den Veranstaltungsort Theresienkrankenhaus Mannheim vor! (Eine Skizze bzw. eine Beschreibung zur Anfahrt finden Sie hier)

Termine 2019

Dienstag, 19. November 2019, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Dr. Dr. Alexander Raff, Stuttgart
„Die großen Drei der Erstattungsschwierigkeiten:
Honorarvereinbarung, Steigerungsfaktoren, Analogberechnung –
Wie kann der Verwaltungsaufwand minimiert werden?“

anschließend:
Ausklang des Fortbildungsjahres, gemütliches Zusammensein mit kaltem Büffet

Termine 2020

Dienstag, 18. Februar 2020, 19.00 Uhr
Jahreshauptverammlung der Philipp-Pfaff-Gesellschaft im Theresienkrankenhaus
Dienstag, 18. Februar 2020, 20.00 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Prof. Dr. James Deschner, Mainz
„Konservative vs. chirurgische Paradontitistherapie“
Dienstag, 17. März 2020, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Prof. Dr. Marc Schmitter, Würzburg
„Digitaler Workflow in der zahnärztlichen Behandlung“
Dienstag, 21. April 2020, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
PD Dr. Daniel Hellmann, Würzburg
„Update Okklusionskonzepte – Gibt es da etwas Neues?“
Dienstag, 19. Mai 2020, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas, Mainz
„Lokalanästhesie – ein Spagat zwischen Wissen, Praxis und Forensik“
Dienstag, 14. Juli 2020, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Prof. Dr. Dr. Shahram Ghanaati, Frankfurt a. Main
„Biologische Konzepte zur Weichgewebe- und Knochenregeneration“
Dienstag, 22. September 2020, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
PProf. Dr. Margrit-Ann Geibel, Ulm
„Update orale Medizin“
Dienstag, 20. Oktober 2020, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Prof. Dr. Jens C. Türp, Basel
„Die Okklusion – eine Betrachtung aus zahnmedizinischer und dentalanthropologischer Sicht“
Dienstag, 24. November 2020, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
PD Dr. Michael Korsch, Heidelberg
„Vermeidung und Beherrschung von Komplikationen und Misserfolgen – Lösungsansätze für den implantologischen Erfolg“

anschließend:
Ausklang des Fortbildungsjahres, gemütliches Zusammensein mit kaltem Büffet