An alle Mitglieder und Freunde der Philipp-Pfaff-Gesellschaft!

Zur Fortbildung im Jahr 2016 dürfen wir Sie jetzt schon alle wieder recht herzlich einladen. Merken Sie sich die Termine und den Veranstaltungsort Theresienkrankenhaus Mannheim vor! (Anfahrtsbeschreibung hier

)

Alle Fortbildungsveranstaltungen werden nach der neuen Fortbildungsordnung der LZK BW mit 3 Punkten bewertet!

 

Termine 2016

Dienstag 19. April 2016 um 19.45 Uhr
Fortbildung: Theresienkrankenhaus MA
Prof. Dr. Jens C. Türp, Basel
„Evidenzbasierte Diagnostik und Therapie der Myoarthropathie des Kausystems“
Dienstag 31. Mai 2016 um 19.45 Uhr
Fortbildung: Theresienkrankenhaus MA
Manfred Just, Forchheim
„Dem Stress aktiv begegnen – Burnout vermeiden“
Dienstag 19. Juli 2016 um 19.45 Uhr
Fortbildung: Theresienkrankenhaus MA
Dr.Dr. Susanne Herrmann-Frühwald, Stuttgart
„All around the face – ein Streifzug durch die plastisch–ästhetische Gesichtschirurgie“
Dienstag 20. September 2016 um 19.45 Uhr
Fortbildung: Theresienkrankenhaus MA
Dr. Michael Korsch, Karlsruhe
„Sofortversorgung des zahnlosen Kiefers – das all–on–four-Konzept“
Dienstag 18. Oktober 2016 um 19.45 Uhr
Fortbildung: Theresienkrankenhaus MA
Prof. Dr. Dr. Georg Eggers, Weinheim
„Schnittstellen zwischen Zahn- und Hals-Nasen-Ohrenheilkunde“
Dienstag 22. November 2016 um 19.45 Uhr
Fortbildung: Theresienkrankenhaus MA
Prof. Dr. Bernd Wöstmann, Giessen
„Herausnehmbarer Zahnersatz – Auslaufmodell oder echte Alternative?“
Anschließend: Ausklang des Fortbildungsjahres, gemütliches Zusammensein mit kaltem Büffet!


Termine 2017

Dienstag, 14. Februar 2017, 19.00 Uhr
Jahreshauptversammlung Theresienkrankenhaus Mannheim
“Jahreshauptversammlung der Philipp-Pfaff-Gesellschaft”
Dienstag, 14. Februar 2017, 20.00 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Dr. Uwe Hoppe, Mannheim
„Notfall in der Zahnmedizin – Was ist zu tun?“
Dienstag, 14. März 2017, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Dr. Daniel Engler-Hamm, München
„Komplikationsmanagement in der Implantologie – vom crestalen Knochenverlust bis zum abszedierten Sinuslift“
Dienstag, 25. April 2017, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Dr. Arno Schimpf, Edingen
„Ressource Ich – Vom achtsamen Umgang mit sich selbst“
Dienstag, 16. Mai 2017, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Prof. Dr. Thomas Attin, Zürich
„Erosionen – Ätiologie, Prävention und Therapie mit direkter Adhäsivtechnik“
Dienstag, 20. Juni 2017, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Prof. Dr. Christopher Lux, Heidelberg
„Die kieferorthopädische Behandlung Erwachsener – Indikation, Ablauf, interdisziplinäre Aspekte“
Dienstag, 19. September 2017, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
Prof. Dr. Marc Schmitter, Heidelberg
„Vollkeramiksysteme – Was geht, was geht (noch) nicht?“
Dienstag, 17. Oktober 2017, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
PD Dr. Christian Mertens, Heidelberg
„Periimplantäres Weichgewebsmanagement“
Dienstag, 21. November 2017, 19.45 Uhr
Fortbildung, Theresienkrankenhaus Mannheim
PD Dr. Dr. Michael Engel, Heidelberg
„Chirurgische Grundtechniken und Komplikationsmanagement“
anschließend: Ausklang des Fortbildungsjahres, gemütliches Zusammensein mit kaltem Büffet